Monthly Archives: October 2012

Spaß mit der Paketstation

Dieser Tage bekam man als Paketstationskunde Emails, die einen aufforderten, seine Mobilnummer zu hinterlegen zwecks Einführung des mTan-Verfahren. Zuallererst finde ich es natürlich frech, sich so meine Telefonnummer zu erschleichen. Und soweit ich die Datenschutzschulungen meines Arbeitgebers richtig verinnerlicht habe … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

eBooks & Common Sense

Schöner kann man es gar nicht ausdrücken. Darum hier einfach nur der Link: An Open Letter to E-Book Retailers: Let’s have a return to common sense (gefunden via: http://boingboing.net/2012/10/27/commensense-about-ebooks.html)

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Kafkamazon Reloaded

Wie heise.de meldet, wurde der gesperrte Account der norwegischen Kindle-Userin wieder freigeschaltet. Trotzdem wäre es interessant zu wissen, warum genau denn überhaupt gesperrt wurde. Und warum bedarf es immer erst eines internetweiten Aufschreis bevor Firmen reagieren?

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Kafkamazon

Erneut zeigt sich, welche Auswirkungen die modernen Informationsmonopole haben. Amazon ist normalerweise ein ziemlich kundenfreundliches Unternehmen. Solange alles gut geht. Aber wenn die automatischen Mühlen der Sicherheitsprüfungen und Accountvalidierung zuschlagen, dann gnadenlos und im besten Sinne von Kafkas “Prozeß”: Wie … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | 1 Comment

Aufgeregte Minderheiten

Zumindest hoffe ich, daß es sich nur um eine aufgeregte Minderheit handelt. Worum geht es? Kurz nach dem Rekordsprung von Felix Baumgartner veröffentlichte Der Postillion einen satirischen Artikel. Die gesammelten Reaktionen sind irgendwie erschreckend. Sind die Leute (oder vielmehr: eine … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Vertraue keinem Client

Dieser Tage habe ich beim Abarbeiten der RSS-Liste mal genauer in den folgenden Artikel reingesehen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/WoW-Hack-Massensterben-in-Azeroth-1725403.html Insbesondere war ich verwundert, wieso die WoW-Server gehackt werden und es dann noch einen Level-1-Character braucht um den Schaden zu verbreiten? Aber in den … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Wir bitten um Verlinkung

Heute erreichte mich eine Mail in der es heißt: “Wäre es möglich, dass Sie einen Link auf unsere Seite http://%5B…%5D setzen könnten? Dies wäre sicherlich auch für Ihre Besucher von Vorteil, da diese somit weitere Informationen […] sowie die passende … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | 1 Comment