Urlaub 2012 – Tag 18 (Donnerstag, 13. September)

Heute stehen Windsor und insbesondere Windsor Castle auf dem Plan.

Der Eintritt ist zwar erwartungsgemäß heftig, aber es ist schon eine beeindruckende Hütte. Allerdings rennen auch wieder soviele Touris rum, daß es schwer ist Fotos ohne störende Leute drauf zu machen. Aber ein paar Bilder von den Pelzmützenwächtern sollten was geworden sein. Der Rundgang dauert länger als gedacht und so bleibt zwischen Kaffee und Abendessen gerade noch Zeit für eine kurzen Gang durchs Zentrum von Windsor.

Den schnurgeraden Long Walk entdecke ich leider zu spät um noch sinnvolle Fotos machen zu können. Und auch die blaue Stunde ist definitiv kürzer als eine Stunde – als ich endlich das Stativ an der St. Edwards Church neben dem B&B aufgebaut habe ist der Himmel schon wieder pechschwarz…

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s