Wir bitten um Verlinkung

Heute erreichte mich eine Mail in der es heißt: “Wäre es möglich, dass Sie einen Link auf unsere Seite http://%5B…%5D setzen könnten? Dies wäre sicherlich auch für Ihre Besucher von Vorteil, da diese somit weitere Informationen […] sowie die passende Unterkunft finden können.”

Jetzt bin ich mir nicht sicher: Ist das ein plumper Versuch, billig an zusätzliche Links zwecks Google Ranking zu kommen? Ist das ein billiger Versuch für die eigenen Dienste zu werben? Was erwartet der Absender von einem Link von meiner Seite? Eine Regionale Tourismusseite sollte bereits durch eigenen Inhalt in Suchmaschinen gut platziert sein.

Hätte der Absender z.B. meine Seite genauer angesehen so hätte er entdeckt, daß es sich um eine private Homepage handelt mit ziemlich wenigen Besuchern. Den meisten Traffic dürfte ich selber generieren, wenn ich neue Bilder hochlade. Ein Blick auf die Startseite hätte auch gezeigt, daß meine alte WordPressseite, auf der ich den Link hätte setzen sollen, demnächst abgeschaltet wird.

Fazit: ich werde den Link nicht setzen. Aber ich freue mich natürlich über das kostenlose Nörgelmaterial, welches ich hier gerne ausschlachte um ein wenig Aufmerksamkeit zu generieren. Danke.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Wir bitten um Verlinkung

  1. Devious says:

    “Ist das ein plumper Versuch, billig an zusätzliche Links zwecks Google Ranking zu kommen? Ist das ein billiger Versuch für die eigenen Dienste zu werben?”
    2x JA 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s