Lichtverschmutzung

Es sind ja schöne und interessante Bilder, die der Spiegel da veröffentlicht. Und ich weiß natürlich die Annehmlichkeiten des elektrischen Lichts zu schätzen. Dazu muß man nur mal in nebliger Nacht durchs Dartmoor fahren und sich vorstellen, daß man, wie vor 150 Jahren, weder Auto noch Handy hat.

Trotzdem erschreckt es mich, wie viel Licht sinnlos ins All “geblasen” wird. Die nötigen Gegenmaßnahmen wären meistens ganz einfach: Reflektoren oder Abdeckungen über den Leuchtkörpern, sinnvolle Einstellung der Leuchtrichtung und nur soviel Lichtstärke wie nötig. Seit Jahren wird so etwas immer wieder für Straßenbeleuchtungen vorgeschlagen, nicht zuletzt wegen der dann besseren Ausleuchtung des Bodens bei gleichem Energieaufwand. Nebenbei vermeidet man die Störung von Tieren, Piloten und Anwohnern. Die Haustürbeleuchtung soll schließlich die Tür und den Weg beleuchten – nicht die Wohnungen gegenüber. Bei Kraftfahrzeugen ist man einerseits schon weiter: es gibt Regularien wie der Lichtkegel eingestellt sein muß um niemanden zu blenden. Andererseits kommen immer hellere Lampen (Halogen, Xenon, …) auf den Markt und führen zu einem Helligkeitswettrüsten. Auch in der Nähe von Flughäfen gibt es Einschränkungen, was offene Beleuchtung angeht. Andererseits werden gefühlt überall sinnloseste Lichtelemente an Balkonen angebracht, die im schlimmsten Fall nicht nur vor sich hinleuchten sondern wild blinken. Wo früher die Kerze im Fenster dem nächtlichen Wanderer den Weg wies verkündet heute die Fassadenbeleuchtung: “Ich kann mir die Stromrechnung leisten.”

Hoffentlich ändert sich die menschliche Einstellung noch rechtzeitig: weg vom “alles was geht” hin zu “nur soviel wie wirklich nötig”…

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s