Monthly Archives: February 2013

Verleger und das Internet

Liebe Verleger, was muß ich da bei Heise.de lesen? “Verlegerverband moniert Textlastigkeit der “heute”-App” Entschuldigung, daß ich grad kein Mitleid mit Euch habe. Da wird gerade ein “Leistungsschutzrecht” durchs Parlament gejagt von dem nicht klar ist, ob es tatsächlich Eurer … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Klärwerke, die per Email explodieren

Also manchmal frage ich mich bei unseren Innen- und Sicherheitsbeauftragten: Ist es einfach Unwissen oder schon vorsätzliche Volksverdummung? Heisemeldung zum 16. Europäischen Polizeikongress DPolG gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung Die Gefahr, Industrieanlagen zu stören besteht zwar, wie man anhand der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Die Ausrottung des Pferdes

Wundern Sie sich, weshalb es in letzter Zeit immer weniger Pferde auf den Strassen gibt? Warum so viele Menschen zu Fuß gehen, statt würdevoll zu reiten? Nun, das liegt wohl daran, daß eine skrupellose Sekte von Pferdehassern in globalem Maßstab … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Fleisch!

Manchmal findet man sogar bei Spiegel Online einen Artikel, dem man ohne wenn und aber einfach mal zustimmen kann. Danke, Frau Burmester für diesen entspannten Kommentar zur aktuellen Pferdefleischhysterie.

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Ausgeliefert

So lautet der Titel einer ARD-Reportage von vor einigen Tagen. Erwartungsgemäß schlugen und schlagen anschließen ziemlich hohe Wellen durch Politik und Medien. Die Arbeitsagenturen haben natürlich nicht geahnt, wie schlecht es den von ihnen in Dumpinglohnverhältnisse vermittelten Arbeitnehmern geht. Die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Programmiersprachen und natürliche Sprachen

Kurz nach meinem sonntäglichen Aufwachkaffee bin ich auf folgende Sommerlochmeldung bei Spiegel Online gestossen: Programmierprojekt: Codesprache Arabisch. Der Anriß im RSS-Feed triggerte sofort ein innerliches OMGWTF… Schließlich werden schon regelmäßig genügend lateinisch-englisch-basierte Programmiersprachen “erfunden”, die im Endeffekt keiner braucht. Und … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Matrix, Simulacron und so

Vor etlichen Tagen (genau genommen schon im letzten Jahr) gab es ein paar Berichte über neue wissenschaftliche Ansätze die zeigen könnten ob wir in einer simulierten Welt leben. Abseits der physikalischen Blubberei Diskussion gibt es ein ganz praktisches Argument aus … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment