Die Ausrottung des Pferdes

Wundern Sie sich, weshalb es in letzter Zeit immer weniger Pferde auf den Strassen gibt? Warum so viele Menschen zu Fuß gehen, statt würdevoll zu reiten? Nun, das liegt wohl daran, daß eine skrupellose Sekte von Pferdehassern in globalem Maßstab arglos dreinschauende Pferde zu Speisefleisch verhackstückt und megatonnenweise als Rindfleisch deklariert auf den Markt wirft. Wie anders ist es zu erklären, daß jetzt überall Pferdefleisch gefunden wird? Zum Teil sogar 50%? Selbst wenn man alle Sportpferde der Welt konfisziert, die verbliebenen Mustangs fängt und den Rest mit Eseln auffüllt kann ich mir nicht vorstellen daß da so viel Pferdefleisch zusammenkommt wie jetzt gefunden wird. Ich werde mich also weiter zurücklehnen, der medialen Ausrottung des Pferdes zuschauen und mich auf das Grillfest an Carfreitag freuen. Das ist übrigens kein Tippfehler sondern ein Mazda-MX-5-Treffen an Karfreitag. Übrigens wurde der MX-5 mal mit dem Spruch “Jinba Ittai” beworben: “die Einheit von Ross und Reiter”. Wo wir wieder beim Pferd wären. Einen guten Appetit!

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s