Nimm mir nicht mein Spielzeug weg…

Lieber Onkel Google, Du hast mir viele tolle Spielzeuge geschenkt: Gmail, Google Docs (auch wenn Du es jetzt Drive nennst), Android, GWT, Google Groups (auch wenn ich da immer ein wenig suchen muß, bis ich es finde im Menü), einen Kalender und das eine tolle Spielzeug, daß ich jeden Tag benutzt habe: Google Reader. Und als ich das Spielzeug heute benutzt habe, da sagte es mir, daß Du, Onkel Google, es mir am ersten Juli wieder wegnehmen wirst. Und auch all die anderen Kinder bei Heise, Boingboing, Lifehacker, Zeit, Spiegel und sogar bei “The Ancient Gaming Noob” haben mir heute ganz aufgeregt erzählt, daß Du uns unser Spielzeug wegnehmen willst. Onkel Google, Du weißt doch: geschenkt ist geschenkt und wiederholen ist gestohlen! Bisher haben wir immer gerne mit Deinen Sachen gespielt, weil Du uns im Gegensatz zu Opa Apple und Tante Microsoft nicht vorgeschrieben hast, wie wir spielen sollen. Aber jetzt willst Du, daß wir alle mit Deinem Google Plus spielen, das nach Deinem Willen unbedingt so sein soll wie das komische Spielzeug von dem Herrn Facebook aus dem Keller. Aber warum mußt Du uns deshalb Spielzeug wegnehmen, das wir noch nicht mal kaputt gemacht haben? Und wirst Du uns solange noch mehr wegnehmen bis wir endlich Google Plus spielen? Bitte sei wieder so ein cooler Onkel wie früher. Sonst gehen wir in den Keller zum blauen Onkel Zuckerberg, oder über die Straße zum Herrn Yandex aus Rußland.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s