Monthly Archives: November 2015

Werbung und ihre Blocker 2

Der Strom der Werbeblockerartikel in meiner Blogwarteschlange nimmt (leider) nicht ab. Cory Doctorow zitiert auf boingboing einen Wired-Artikel, in dem beschrieben wird, wie toll das Internet ohne Javascript funktioniert. Kurze Zeit später meldet Herr Doctorow, daß Yahoo (manche) Kunden aus … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Schade, Samsung

Gerade hat Samsung sich mit der NX1 und der NX500 als ernstzunehmender Mitspieler im Kameramarkt etabliert, da ziehen sie sich schon wieder zurück. Zumindest in Deutschland, wie heise.de meldet: In Deutschland beobachten wir seit längerer Zeit einen allmählichen Rückgang der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Einfach mal die Fresse halten

Eigentlich ist es mir ja Conchita (haha, kleines Wortspiel) ob der Herr Naidoo beim ESC singt oder nicht. Aber gestern habe ich beim Autofahren im Deutschlandfunk die Sendung “Corso – Kultur nach 3” gehört. Dort ging es in einem der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | 2 Comments

Werbung und ihre Blocker

In meiner Blognörgelpipeline liegen schon seit einigen Tagen ein paar Heiseartikel bzgl. Onlinerwerbeindustrie. Beim Bericht über die Fachkonferenz der Werbeindustrie sind ein paar schöne Einsichten aufgeführt, aber aus meiner bisherigen Erfahrung mit der Werbewelt bezweifele ich, daß die auch umgesetzt … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Sicher. Nicht.

Wer hätte das gedacht. Nachschlüssel für die Good Guys können von jedem (auch von Bad Guys) einfach nachgemacht werden. Und dazu reicht ein Foto aus dem Internet, etwas Geduld und ein 3D-Drucker. Ok, wenn man sich die zierlichen TSA-Schlösschen so … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Shipbreaker

Zeit Online zeigte jüngst eine Fotoserie über die Schiffsrecycler in Chittagong, Bangladesh. Das ganze stammt aus dem Buch “Shipbreak” von Claudio Cambon. Bilder und Titel des Bildbandes erinnerten mich stark an ein anderes Buch, den lesenswerten Young-Adults-Roman “Shipbreaker” von Paolo … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Sag mir, wo die Fotos sind

…wo sind sie geblieben? Der Sören löschte sie geschwind. Wann wird man je verstehen… Aber mal im Ernst. Ich baue mal wieder meine “Netzinfrastruktur” um. Am Anfang stand eine eher klassische Webseite, später hatte ich dann eine eigene WordPress-Installation gehostet … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | 1 Comment