Schade, Samsung

Gerade hat Samsung sich mit der NX1 und der NX500 als ernstzunehmender Mitspieler im Kameramarkt etabliert, da ziehen sie sich schon wieder zurück. Zumindest in Deutschland, wie heise.de meldet:

In Deutschland beobachten wir seit längerer Zeit einen allmählichen Rückgang der Nachfrage nach Digitalkameras, Camcordern und entsprechendem Zubehör. Wir müssen uns den Anforderungen des Marktes anpassen und haben uns daher entschlossen, Verkauf und Marketing dieser Produkte schrittweise auslaufen zu lassen. Hierbei handelt es sich um eine Entscheidung, die nur den deutschen Markt betrifft.

An der Qualität der Apparate und Objektive kann es nicht liegen, wie ich ja letztens schon schrieb. Das aktuelle Kit-Objektiv 3.5-5.6/16-50mm ist als solches erstaunlich gut, das 2.8/50-150 ist durchaus mit den entsprechenden Canonobjektiven vergleichbar. Die Vollformatkonkurrenz hat natürlich größenbedingte Vorteile, die aber auch entsprechend ins Geld und Gewicht gehen. Die NX1 muß sich ausserdem gegen die 70D (deutlich günstiger) und die 7D2 (deutlich schneller) behaupten. Einziges Topprodukt in Samsungs Fotoangebot bleibt dann die NX500, die wiederum in direkter Konkurrenz zu Sonys Alpha-6000-Reihe steht. Da ist schon verständlich, daß Samsung hier nicht zuviel Geld in Marketing mit ungewissem Erfolg stecken will. Für die Kunden bleibt zu hoffen, daß man z.B. über Amazon auch weiterhin noch NX-Kameras und Zubehör aus dem europäischen Ausland beziehen kann. Sofern Samsung sich nicht auch dort zurückzieht.

Fazit: Aktuell bin ich mit der NX500 und den zwei Objektiven zufrieden. Ich hoffe mal, daß alles ein paar Jährchen hält und weder Support noch Neukauf nötig werden. Und dann muß man die jeweilige Marktsituation eh neu analysieren.

Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Samsung_NX500.jpg

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s