SK 13 – Sörens Klickempfehlung

Feminismus, Sonnenfinsternis, Fotos, Kaffee, Selbstverständlichkeiten und ein Versehen bei heise.de:


Vermutlich wird sich die Autorin des nachfolgend verlinkten Artikels nicht gerade das Wohlwollen der Berufsfeministinnen zuziehen. Nur ein paar willkürlich ausgewählte Zitate:

Die empfindlichen Teile der Frauenbewegung sind laut, paranoid und nicht im entferntesten an einer Welt, in der alle Geschlechter friedlich und ebenbürtig miteinander leben, interessiert.

Mit dieser Hysterie ist der Feminismus wie das Kind, das “Feuer!” schreit, obwohl es gar nicht brennt. Nachdem es die Leute zum x-ten Mal umsonst aufgeschreckt hat, glaubt ihm keiner mehr und als es wirklich brennt, winken alle nur verärgert ab.

Vermutlich ohne es zu wollen, beschwört er immer wieder das Narrativ vom schwachen Geschlecht, das nur durch das gute Verhalten ehrbarer Männer frei sein kann, ein Prinzessinnen-Mythos in Reinkultur.

Ich sags ja schon lange: jeder noch so gut gewollte -ismus führt irgendwann in die Sackgasse…
Zeit Online: Die feministische Selbstdemontage


Faszinierende Bilder einer Sonnenfinsternis vom All aus gesehen:
Spiegel Online: Flecken der Finsternis


Alte Häuser, gut fotografiert:
Spiegel Online: Geisterkaserne für Hollywood


Statt einen Knopf an der Maschine zu drücken wische ich wild übers Smartphone. Und die Tasse muß ich trotzdem selber holen. Dämliche Erfindung…
heise.de: Tchibo stellt vernetztes Kaffeesystem Qbo vor


In den Heise-Foren wird schon länger gemeckert, daß die Qualität bei heise.de nachläßt. Und mit der folgenden voreiligen Meldung hat heise.de wirklich kein Geschick gezeigt (siehe Forenkommentare und Update im Artikel):
heise.de: Werbung für Windows 10 kommt per Sicherheits-Update


Zitat:

Wir haben Regeln für den Straßenverkehr, Regeln für unser Liebesleben – höchste Zeit für eine Whatsapp-Etiquette!

Quatsch. Es gibt schon eine Netiquette. Und eigentlich brauchen wir auch die nicht. Es gibt nämlich aus den Zeiten vor dem Internet etwas, das “gutes Benehmen” genannt wurde. Nur weil zeitgleich mit dem Verschwinden des guten Benehmens das Internet entstanden ist, brauchen wir keine neuen Internetregeln. Wir brauchen eine Rückkehr des guten Benehmens. Rücksicht und so…
ze.tt: Sechs Tipps für weniger Drama in Whatsapp-Gruppen

Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Arrow-dsc02903-nevit.jpg

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s